BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Bamberger Bäckerei: Betrunkener sticht mit Messer zu | BR24

© News5

In einer Bäckerei auf dem Troppauplatz in Bamberg ist es zu einem Messerangriff gekommen, das hat die Polizei dem BR gegenüber bestätigt. Eine Person soll schwer verletzt worden sein.

2
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bamberger Bäckerei: Betrunkener sticht mit Messer zu

In einer Bäckerei auf dem Troppauplatz in Bamberg ist es zu einem Messerangriff gekommen. Die Ermittler sind vor Ort. Ein Betrunkener hatte in dem Laden ein Messer gezückt.

2
Per Mail sharen

Bei einem Messerangriff in einer Bäckerei in Bamberg ist am Morgen ein Mensch schwer verletzt worden. Das hat die Polizei in Oberfranken dem BR bestätigt. Ein Betrunkener Mann hat aus dem Nichts mit einem Messer angegriffen, so die Polizei.

Bäckerei in Bamberg: Betrunkener sticht auf Kunde

Ein 58-jähriger Kunde habe "unvermittelt einen Stich am Körper" bemerkt. Angestellte der Bäckerei alarmierten die Beamten, die einen betrunkenen 59-Jährigen festnahmen. Der Verletzte kam in ein Krankenhaus. Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft ermitteln nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!