BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Messerangriff wegen Parkplatz-Ärger | BR24

© pa/dpa-Zentralbild/Sascha Steinach

Ein Parkplatzschild (Symbolbild)

1
Per Mail sharen

    Messerangriff wegen Parkplatz-Ärger

    Ein unbekannter Mann hat aus Verärgerung um einen weggeschnappten Parkplatz in Passau einen anderen Mann niedergestochen. Das Opfer wurde nur leicht verletzt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

    1
    Per Mail sharen

    Ein Streit um einen Parkplatz hat in Passau eine Messerattacke zur Folge gehabt. Ein Autofahrer und dessen Beifahrer seien erzürnt gewesen, dass ein 42-Jähriger ihnen vor einem Einkaufszentrum einen Parkplatz weggeschnappt hatte, teilt die Polizei jetzt mit.

    Messerstich in den Rücken

    Deshalb sei der Fahrer auf den 42-Jährigen losgegangen und sein Beifahrer habe diesem dann mit einem Messer in den Rücken gestochen. Anschließend seien die beiden Unbekannten mit dem Auto geflüchtet. Der 42 Jahre alte Autofahrer ist laut Polizei nur leicht verletzt worden. Nach dem Täter und seinem Begleiter wird nun gefahndet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!