BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR / Christiane Scherm
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Christophe Ena

Mountainbiker Maximilian Brandl kam bei den Olympischen Spielen in Tokio auf Platz 21. Jetzt ist der 24-Jährige aus Lohr im Landkreis Main-Spessart zurück in seiner Heimat und hat sich ins goldene Buch der Stadt eingetragen.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Maximilian Brandl trägt sich ins Goldene Buch der Stadt Lohr ein

Mountainbiker Maximilian Brandl hat es bei den Olympischen Spielen in Tokio auf Platz 21 geschafft. Jetzt ist der 24-Jährige aus Lohr im Landkreis Main-Spessart zurück in seiner Heimat und hat sich ins goldene Buch der Stadt eingetragen.

1
Per Mail sharen
Von
  • Sylvia Schubart-Arand

Der Mountainbiker Maximilian Brandl ist zurück aus Japan. Eine Abordnung mit Kindern, Jugendlichen und Verantwortlichen vom Verein RV Victoria Wombach hat Brandl am Flughafen Frankfurt willkommen geheißen. Nun trug sich der 24-jährige Olympionike ins Goldene Buch der Stadt Lohr im Rathaus ein. Er wurde bereits fünf Mal zum Sportler des Jahres ernannt.

Maximilian Brandl: "Dabei sein ist alles"

Eine Medaille hatte Brandl zwar nicht im Gepäck, aber mit dem 21. Platz bei seinen ersten Olympischen Spielen hat er viel Erfahrung gesammelt. Und für ihn zählt die Devise: Dabei sein ist alles. Im Feld der 38 besten Fahrer der Welt hatte er vor dem Rennen auf einen Platz unter den ersten 20 gehofft. Denn im letzten Jahr war er extrem gut gestartet und schon bei den Top Ten im Weltcup gefahren. Es hatte dann aber doch nicht ganz gereicht.

Vorbereitungen auf Weltcup-Rennen stehen an

Der gut vier Kilometer lange Kurs im Gelände war sehr anspruchsvoll, und das Klima mit Temperaturen knapp unter 40 Grad bei hoher Luftfeuchtigkeit verlangte den Athleten sehr viel ab. Wieder zurück in Deutschland hat der Biologiestudent nur wenig Zeit zum Erholen, denn die nächsten Weltcup-Rennen warten auf Maximilian Brandl. Und ein großes Ziel hat der Lohrer auch bereits im Auge: 2024 will der Montainbiker bei der Olympiade in Paris in die Pedalen treten.

"Hier ist Bayern": Der neue BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!