BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Maria-Baumer-Prozess: Brüder des Angeklagten verweigern Aussage | BR24

© dpa/Armin Weigel

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten Mord an Maria Baumer vor.

Per Mail sharen

    Maria-Baumer-Prozess: Brüder des Angeklagten verweigern Aussage

    Im Mordprozess um das Verschwinden der Oberpfälzerin Maria Baumer haben die Brüder des Angeklagten vor dem Landgericht Regensburg geschwiegen. Sie nutzten ihr Aussageverweigerungsrecht. Vor Gericht wurde außerdem ein älteres Urteil verlesen.

    Per Mail sharen

    Im Prozess um den mutmaßlichen Mord an Maria Baumer aus Muschenried (Lkr. Schwandorf) vor dem Landgericht Regensburg haben die drei Brüder des Angeklagten am Montag die Aussage verweigert. Das sagte ein Sprecher des Landgerichts auf BR-Anfrage.

    Gericht lässt älteres Urteil verlesen

    Die drei Brüder des Angeklagten hätten bereits im Vorfeld angekündigt, von ihrem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch zu machen, so der Sprecher. Am heutigen Prozesstag sei außerdem ein Urteil aus dem Jahr 2016 verlesen worden. Damals war der heute Angeklagte laut dem Sprecher unter anderem wegen des sexuellen Missbrauchs zweier Kinder zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Außerdem habe der Pfleger damals einer Patientin ein starkes Beruhigungsmittel eingeflößt. Das frühere Urteil sei einer von vielen Punkten, anhand derer sich das Gericht ein Bild vom Angeklagten mache.

    Angeklagter schweigt vor Gericht

    Die Anklage wirft dem 35-jährigen ehemaligen Verlobten Baumers vor, sein Opfer im Mai 2012 getötet und in einem Wald vergraben zu haben. Pilzsammler entdeckten im September 2013 die Leiche der jungen Frau. Der Angeklagte kam da in Untersuchungshaft, wurde aber kurz darauf wieder entlassen. Im Dezember 2019 wurde er erneut verhaftet. Grund waren neue Ermittlungsergebnisse. Auch heute schwieg der gelernte Krankenpfleger vor Gericht. Seine Verteidigung will einen Freispruch erreichen.

    Der Prozess soll am Mittwoch (29.07., 9:00 Uhr) fortgesetzt werden.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!