BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Mann geistert nachts in Damenunterwäsche auf Parkplatz herum | BR24

© picture alliance / blickwinkel/McPHOTO/M. Klindwort

Mann in Damenunterwäsche sorgt für Verunsicherung (Symbolbild)

3
Per Mail sharen

    Mann geistert nachts in Damenunterwäsche auf Parkplatz herum

    Ein Mann in Damenunterwäsche hat in der Nacht bei Bischofsmais (Lkr. Regen) für Aufregung gesorgt. Der 69 Jährige lief auf einem Parkplatz an der Ruselbergstrecke herum. Der Polizei ist der Mann bereits bekannt.

    3
    Per Mail sharen

    Ein 69-jähriger Mann, der nur mit Damenunterwäsche bekleidet im Freien herumgelaufen ist, hat die Polizei in Regen beschäftigt. Ein anderer Mann hatte den 69-Jährigen in dieser Aufmachung kurz nach ein Uhr nachts an einem Pendlerparkplatz an der Ruselbergstrecke bei Langbruck (Lkr. Regen) gesehen und die Polizei alarmiert.

    Mann ist polizeibekannt

    Die Polizei kennt den 69-Jährigen bereits, weil er in ähnlicher Aufmachung schon öfter im Landkreisgebiet in Erscheinung getreten ist, meistens mit Damenunterwäsche , Strapsen und mit blonder Langhaarperücke.

    Laut Polizei ist der Mann harmlos

    Da der Mann aber niemanden belästigt, auch keine exhibionistischen Handlungen vornimmt und meist auch an eher versteckten Plätzen oder Nachts auftritt, kann er nicht angezeigt werden, auch nicht wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses, so ein Polizeisprecher heute auf Nachfrage. In der vergangenen Nacht hat ihn die Polizeistreife auf dem Pendlerparkplatz belehrt und anschließend des Platzes verwiesen.