BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Mann belästigt in Kaufbeuren Mädchen und attackiert Polizisten | BR24

© picture alliance/Lino Mirgeler/dpa

In Kaufbeuren hat eine Mann Mädchen belästigt und danach Sicherheitsleute und Polizisten attackiert

Per Mail sharen
Teilen

    Mann belästigt in Kaufbeuren Mädchen und attackiert Polizisten

    In Kaufbeuren hat die Polizei einen Mann festgenommen, der in einem Geschäft zwei Mädchen belästigt und Sicherheitsleute angegriffen hatte. Ihm droht ein Strafverfahren – auch wegen des Widerstands gegen die eintreffenden Polizisten.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In Kaufbeuren hat am Montagnachmittag ein Mann zwei Minderjährige sexuell belästigt und Polizisten tätlich angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, fasste der Mann zwei jugendliche Mädchen unsittlich an und belästigte sie über eine längere Zeit in einem Geschäft bis ein Mitarbeiter des Ladens dazwischen ging.

    Sicherheitsleute und Polizisten attackiert

    Den Angaben der Polizei zufolge ging der Mann anschließend mit einer Flasche auf Sicherheitsleute des Verbrauchermarkts los. Auch Polizisten soll er versucht haben zu treten und zu schlagen. Wegen seines heftigen Widerstands sei er dann von Beamten zu einem Streifenwagen getragen worden. Ein Polizist wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Wegen der diversen Straftaten droht dem Mann nun ein Verfahren.