BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Florian Deglmann
Bildrechte: BR/filmworks/Waldemar Hauschild

Am frühen Sonntagmorgen sind zwei Männer in Bad Windsheim in eine Schlägerei mit Jugendlichen geraten. Dabei ging einer der beiden zu Boden und wurde lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mann bei Schlägerei in Bad Windsheim lebensgefährlich verletzt

Am frühen Sonntagmorgen sind zwei Männer in Bad Windsheim in eine Schlägerei mit Jugendlichen geraten. Dabei ging einer der beiden zu Boden und wurde lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Täter.

Per Mail sharen
Von
  • Florian Deglmann

Bei einer Schlägerei in Bad Windsheim am frühen Sonntagmorgen ist ein 49 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei waren er und sein 41-jähriger Begleiter gegen 03.00 Uhr morgens am Hafenmarkt mit einer Gruppe Jugendlicher in Streit geraten.

Lebensgefährliche Verletzungen nach Schlägerei

Bei der anschließenden körperlichen Auseinandersetzung soll ein bisher unbekannter Täter denn 49-Jährigen zu Boden geschlagen haben. Dabei zog sich der Mann lebensgefährliche Verletzungen zu. Er musste vor Ort notärztlich behandelt und daraufhin in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Polizei sucht Zeugen der Auseinandersetzung

Die Kriminalpolizei Ansbach ermittelt nun zu den genauen Umständen der Schlägerei. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei dringend um Zeugenhinweise. Personen, die Angaben zum Tathergang machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!