BR24 Logo
BR24 Logo
Kommunalwahlen

Mann bedroht Nachbarin mit Schreckschusswaffe | BR24

© picture-alliance/dpa

In Frammersbach hat ein Mann eine Frau mit einer Schreckschusswaffe bedroht.

Per Mail sharen
Teilen

    Mann bedroht Nachbarin mit Schreckschusswaffe

    Eine Frau war mit ihrem Sohn in Frammersbach im Spessart gerade auf dem Weg in den Kindergarten, als ein Nachbar sie mit einer Schreckschusswaffe bedrohte. Die Polizei konnte den Mann festnehmen und in die Psychiatrie bringen.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In Frammersbach im Landkreis Main-Spessart sind eine Frau und ihr Sohn mit dem Schrecken davongekommen. Nach Angaben der Polizei hatte ein 69-jähriger Nachbar die beiden im Hausflur mit einer Schreckschusswaffe bedroht. Die beiden waren gerade auf dem Weg in den Kindergarten. Sie konnten in ein Nachbarhaus flüchten und die Polizei rufen.

    Polizei brachte Mann in Psychiatrie

    Die Beamten konnten den Mann mit der Waffe festnehmen und brachten ihn in eine psychiatrische Klinik. Anlass für den Vorfall sind laut einem Sprecher der Polizei Mietstreitigkeiten.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!