BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Mann aus Mühlfeld findet Panzerabwehrgranate im Wald | BR24

© Polizei

Polizeifahrzeug

Per Mail sharen

    Mann aus Mühlfeld findet Panzerabwehrgranate im Wald

    Ein Mann aus Mühlfeld, einem Ortsteil von Mellrichstadt, hat im Wald nahe seines Hauses eine Panzerabwehrgranate der Bundeswehr gefunden. Wie die Polizei mitteilt, nahm der Mann die Granate mit nach Hause.

    Per Mail sharen

    Ein Mann aus Mühlfeld im Landkreis Rhön-Grabfeld hat einen ungewöhnlichen Fund gemacht: Im Wald fand er eine Panzerabwehrgranate der Bundeswehr. Diese nahm der Mann laut Informationen der Polizei, erst einmal mit nach Hause.

    Sprengkörper war eine Übungsgranate

    Zuhause angekommen verständigte der Mann die Beamten. Polizisten nahmen daraufhin den Sprengkörper mit. Wie sich herausstellte, handelt es sich um eine Übungsgranate. Die Granate wird durch das Sprengkommando abgeholt und vernichtet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!