BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Mädchen klärt Unfallflucht und erhält Polizei-Teddy | BR24

© PI Regensburg Süd
Bildrechte: PI Regensburg Süd

Stefan Pöll und Bernhard Huber überreichten der 10-jährigen Eva einen Polizei-Teddy

Per Mail sharen

    Mädchen klärt Unfallflucht und erhält Polizei-Teddy

    Die 10-Jährige Eva hat dabei geholfen, eine Unfallflucht in Burgweinting (Landkreis Regensburg) Anfang Juli zu klären. Zur Belohnung bekam sie einen Polizei-Teddy.

    Per Mail sharen
    Von
    • Meike Föckersperger

    Die 10-jährige Eva hat der Regensburger Polizei dabei geholfen, eine Unfallflucht aufzuklären. Der flüchtige Radfahrer hatte ein Auto angefahren. Die Polizei konnte den Jugendlichen ausfindig machen. So blieb die Autobesitzerin nicht auf ihrem Schaden sitzen.

    Mädchen half bei der Suche

    Als ein Jugendlicher Anfang Juli in Burgweintig (Lkr. Regensburg) mit dem Fahrrad gegen ein parkendes Fahrzeug prallte und anschließend davonfuhr, beobachtete das Mädchen den Vorfall. Sie hat danach bei ihrer Nachbarin geklingelt, der das angefahrene Auto gehört. Anschließend half sie bei der Suche nach dem Verursacher des Schadens, so die Polizei Regensburg. Zur Belohnung erhielt die 10-Jährige einen Polizei-Teddy.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!