BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR-Studio Franken/Andi Heinicke
Bildrechte: BR-Studio Franken/Andi Heinicke

Mittagspausen-Aktion von Verdi

Per Mail sharen

    Logistikmitarbeiter fesseln Nikolaus am Kornmarkt

    Mit einer Mittagspausenaktion in Nürnberg hat die Gewerkschaft Verdi ihren Forderungen in den laufenden Tarifverhandlungen im Speditionsgewerbe Nachdruck verliehen. Am Kornmarkt fesselten rund 60 Teilnehmer einen Nikolaus an eine Straßenlaterne.

    Per Mail sharen

    Die Aktion ist eine Warnung an die Arbeitgeber, dass Warnstreiks drohen könnten, wenn auch die zweite Verhandlungsrunde am 17. November scheitern sollte. "Wenn bis zum 17. November kein Angebot kommt, wird der Nikolaus festgehalten", sagte Verdi-Verhandlungsführer Anton Hirtreiter dem Bayerischen Rundfunk.

    Höheren Lohn gefordert

    Verdi fordert für die etwa 120.000 Beschäftigten in Bayern fünf Prozent mehr Lohn, eine höhere Azubi-Vergütung sowie eine Zulage je nach Dauer der Betriebszugehörigkeit. Die Arbeitgeber lehnten nach Angaben von Hirtreiter den dritten Punkt vehement ab und forderten ihrerseits unter anderem eine höhere flexible Arbeitszeit.