BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Uli Scherr
Bildrechte: BR/Uli Scherr

Lastwagen verkeilt sich in Regensburger Altstadt.

Per Mail sharen

    Lkw verkeilt sich in engen Gassen und beschädigt Denkmal

    Manchmal ist es besser, sich nicht auf die Technik zu verlassen: Weil ihn sein Navi durch die engen Gassen von Regensburg geleitet hat, ist ein 45-Jähriger mit seinem Lastwagen stecken geblieben. Beim Rangieren beschädigte er dann noch ein Denkmal.

    Per Mail sharen
    Von
    • Uli Scherr
    • Veronika Meier

    In den verwinkelten Gassen der Regensburger Altstadt ist am Freitagabend ein Lkw stecken geblieben. Die Polizei sperrte daraufhin die Altstadt zwischen Domplatz und Donaulände für den Verkehr.

    Navi leitet Laster in enge Gassen

    Laut Polizei hatte das Navigationssystem den 45-jährigen Lkw-Fahrer über den Domplatz geleitet. Der Lebensmitteltransporter mit Anhänger hatte sich daraufhin in der engen Gassenfolge zwischen Krauterermarkt und Weißer-Hahnen-Gasse, direkt unterhalb des Restaurants Bischofshof am Dom verkeilt.

    Statue beim Rangieren beschädigt

    Beim Rangieren beschädigte der Lkw eine denkmalgeschützte Statue, die sich an der Gebäudeecke befindet. Daher wurde ein Abschleppdienst gerufen, der den Lastwagen nach etwa einer Stunde sicher befreien konnte. Wie hoch der Schaden an dem Denkmal ist, kann derzeit noch nicht beziffert werden. Der Lkw wurde nur leicht beschädigt.

    Unfallort nahe der Porta Praetoria

    Der historische Gebäudekomplex, an dem sich der Lkw verkeilt hatte, war früher Residenz der Regensburger Bischöfe und beherbergt heute das größte Hotel in der Altstadt. Der Unfallort liegt nur wenige Meter entfernt von der Porta Praetoria. Das ehemalige Tor zum römischen Legionärslager zählt zu den bedeutensten Denkmälern in der Regensburger Altstadt.

    © BR/Uli Scherr
    Bildrechte: BR/Uli Scherr

    Lastwagen verkeilt sich in Regensburger Altstadt.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!