BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

LKW kracht in Kleintransporter: Ein Toter auf A6 bei Ansbach | BR24

© BR

Bei einem Auffahrunfall krachte der Lkw in den Kleintransporter und schob diesen unter einen anderen Laster

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

LKW kracht in Kleintransporter: Ein Toter auf A6 bei Ansbach

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A6 bei Ansbach ist am Freitagabend ein Mann ums Leben gekommen. Ein Lkw krachte zuvor in dessen Kleintransporter und schob diesen unter einen anderen Laster. Nun ermittelt die Polizei.

1
Per Mail sharen
Von
  • Andreas Schuster
  • Jonas Miller

Laut Angaben der Polizei musste der Fahrer des Kleintransporters wegen eines Staus auf der A6 zwischen Ansbach und Lichtenau abbremsen. Ein hinter ihm fahrender Lkw konnte aus bislang ungeklärter Ursache nicht mehr bremsen und krachte in den Kleintransporter. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls unter den davorstehenden Laster geschoben.

Fahrer schwer verletzt eingeklemmt

Dabei wurde der Fahrer des Kleintransporters so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Der Lkw-Fahrer blieb bei dem Aufprall unverletzt. Die A6 musste in Fahrtrichtung Amberg zwischenzeitlich gesperrt werden. Ein Gutachter soll nun die genaue Unfallursache klären.

"Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!