BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Lichtenfels: Pferdetrainerin unterrichtet jetzt auch online | BR24

© BR

Abi und dann ab nach Australien und Neuseeland - bei der Pferdeliebhaberin Maria Tribale aus Isling bei Lichtenfels werden aus ein paar Monaten drei Jahre.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Lichtenfels: Pferdetrainerin unterrichtet jetzt auch online

Nach dem Studium "Pferdewissenschaften" in Australien und Neuseeland kehrt Maria Tribale in ihre oberfränkische Heimat zurück und macht ihr Hobby zum Beruf. Wegen der Corona-Pandemie hat sie ihren Kundenkreis erweitern können.

Per Mail sharen

Aufgewachsen ist sie auf einem Bauernhof, ihr Abitur hat sie in Burgkunstadt gemacht und danach ist Maria Tribale ins Ausland gegangen. In Australien und Neuseeland hat die Pferdeliebhaberin aus Isling bei Lichtenfels viel gelernt. Eigentlich wollte sie nur ein paar Monate bleiben - doch es wurden drei Jahre.

Pferdetrainerin gibt Online-Kurse

2016 macht sich Tribale als Reit- und Pferdetrainerin selbständig und hat in Oberfranken inzwischen 130 Kundinnen. Während der Corona-Pandemie steht die selbstständige mobile Reitlehrerin jedoch vor dem Abgrund: keine Reitstunden, kein Einkommen. Die junge Unternehmerin sucht nach einem Ausweg.

Webinare laufen auch nach Corona-Pandemie

Sie bietet Online-Seminare an, bei denen Teilnehmer bei Kursen lernen, besser mit Pferden umzugehen. 35 Euro kostet eine eineinhalbstündige Kurseinheit. Die Teilnehmer kommen aus ganz Deutschland. Die Webinare setzt Tribale auch nach dem Lock-Down fort.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!