BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Licht in dunkler Zeit: Münchner Christbaum kommt aus Steingaden | BR24

© pa/dpa/Felix Hörhager
Bildrechte: pa/dpa/Felix Hörhager

Den gewohnten Weihnachtsmarkt wird es 2020 nicht geben, aber wenigstens den Christbaum.

2
Per Mail sharen

    Licht in dunkler Zeit: Münchner Christbaum kommt aus Steingaden

    Eigentlich sollte der Christbaum am Münchner Marienplatz dieses Jahr aus Verona kommen. Doch die Italiener mussten wegen der Corona-Pandemie absagen. Steingaden springt mit einer Fichte in die Bresche. Am Mittwoch wird der Baum angeliefert.

    2
    Per Mail sharen
    Von
    • Moritz M. Steinbacher

    Der Christbaum für den Münchner Marienplatz kommt dieses Jahr aus Steingaden im Landkreis Weilheim-Schongau. Seit 1977 kommt die Landeshauptstadt München in den Genuss einer Christbaumspende. Eigentlich wollte die Münchner Partnerstadt Verona den diesjährigen Christbaum spenden, doch die norditalienische Stadt musste aufgrund der Corona-Pandemie absagen. Deswegen sprang die Gemeinde Steingaden ein. Für den Steingadener Bürgermeister Max Bertl war dies ein wichtiges Anliegen.

    Weihnachtsbaum am Wochenende gefällt

    In dieser dunklen Zeit müsse ein Christbaum am Marienplatz in unserer Landeshauptstadt erstrahlen und damit ein Zeichen für Hoffnung setzen, so Bertl in einer Pressemeldung der Stadt München. Die 22 Meter hohe Fichte stand bis zu ihrer Fällung am vergangenen Wochenende an der stark befahrenen B17 und musste laut Gemeinde aus Verkehrssicherheitsgründen sowieso entfernt werden.

    Christbaum wird am Mittwoch gebracht

    Am Mittwoch (25.11.20) wird der Baum von der Freiwilligen Feuerwehr Steingaden nach München gebracht. Die Münchner Berufsfeuerwehr stellt die Fichte dann vor dem Münchner Rathaus auf. Danach wird der Baum zwei Tage lang mit Lichterketten geschmückt. Bis zum 24. Dezember wird die Fichte aus Steingaden etwas Adventsstimmung und Weihnachtszauber auf den Marienplatz bringen.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!