Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Leinen los: Weiße Flotte startet in die neue Saison | BR24

© BR

Leinen los! Heißt es ab jetzt wieder auf vielen bayerischen Seen. Die Winterpause endete heute - allerdings bei ziemlich frischen Temperaturen.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Leinen los: Weiße Flotte startet in die neue Saison

Die Ausflugsdampfer der "Weißen Flotte" starteten am Bodensee in die neue Saison. Die erste Fahrt an diesem Wochenende ging bei nass-kaltem Wetter nach Bregenz. Das besondere Highlight im Frühjahr: die Internationale Flottensternfahrt am 27. April

Per Mail sharen

Die vier in den Vereinigten Schifffahrtsunternehmen für den Bodensee und Rhein (VSU) zusammengeschlossenen deutschen, Schweizer und österreichischen Schifffahrtsgesellschaften sind heute, am Palmsonntag,14.04. bei Regen und kühlen vier Grad in die Sommersaison gestartet. Die sogenannte Weiße Flotte ist nach der Winterpause ab sofort wieder auf dem Bodensee unterwegs.

Flottensternfahrt - erstes Highlight auf dem Bodensee

Ein erster Höhepunkt dieser Saison werde die 48. Internationale Flottensternfahrt am Samstag, 27.April sein, so ein Sprecher der Bodensee-Schiffsbetriebe. Ziel der Sternfahrt sei Friedrichshafen, wo die Schiffe eine Sternformation bilden. Es handle sich dabei um ein nicht alltägliches Manöver auf dem Bodensee. Die Fahrgastschiffe aus Deutschland, Österreich und der Schweiz treffen sich jedes Jahr vor einem anderen Hafen und wünschen sich gegenseitig «allzeit gute Fahrt und eine handbreit Wasser unterm Kiel»

Bodenseeschifffahrt zufrieden mit Besucherzahlen

Mit der vergangenen Saison waren die Schifffahrts-Unternehmen zufrieden. Rund 3,8 Millionen Fahrgäste kamen 2018 an Bord der "Weißen Flotte". Das sind vier Prozent und damit rund 150.000 Passagiere mehr als im Vorjahr. Laut Verband hätte vor allem das gute Wetter im Frühsommer und Herbst für viele Besucher am Bodensee gesorgt. Bei den Bodensee-Schiffsbetrieben (BSB) stünden der Genuss und das Erlebnis an Bord im Mittelpunkt. In diesem Jahr gibt es erstmals auch eine „Summer-Lounge“. Die BSB bringen ihre Gäste auch zu den großen Feuerwerken rund um den See, wie zum Konstanzer Seenachtfest am 10. August. Von fast allen Häfen und Landestellen fahren Zuschauerschiffe zu diesem Ereignis. Ein weiteres Highlight seien auch die Kreuzfahrten zu den Bregenzer Festspielen. Auf der Seebühne wird heuer die Oper "Rigoletto" gezeigt