BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Landwirtschaftliche Lagerhalle in Altusried brennt lichterloh | BR24

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Bildergalerie

Landwirtschaftliche Lagerhalle in Altusried brennt lichterloh

In einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried ist heute eine landwirtschaftlich genutzte Lagerhalle ausgebrannt. Alle Tiere konnten aus dem Gebäude in Krugzell gerettet werden. Von Andrea Trübenbacher

Per Mail sharen
Teilen

Bei den geretteten Tieren handelt es sich laut Polizei um 130 Rinder und vier Pferde. Der Landwirt und seine beiden Lehrlinge erlitten bei der Rettung der Tiere leichte Rauchgasvergiftungen, die Tiere sind unverletzt.

Mehrere Hunderttausend Euro Schaden

Zur Brandursache kann die Polizei noch nichts sagen. Es steht aber bereits fest, dass der Schaden mehrere hunderttausend Euro betragen wird. Die direkt an das Gehöft angrenzende Staatsstraße war gesperrt, damit Feuerwehr und Tiertransporter ungehindert arbeiten konnten. Die Tiere werden nach Angaben der Polizei auf benachbarte Höfe gebracht.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.

© Thomas Pöppel

n einem Oberallgäuer Teilort der Gemeinde Altusried brennt eine landwirtschaftliche Lagerhalle lichterloh.