Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Landkreis Main-Spessart hat sein Busnetz überarbeitet | BR24

© Anke Gundelach/BR-Mainfranken

Der Landkreis Main-Spessart hat sein Busnetz überarbeitet: Im November werden Taktverkehre auf den Hauptachsen und eine neue Schnellbuslinie eingeführt. Außerdem werden Schulstandorte besser angebunden und das Rufbusangebot verbessert.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Landkreis Main-Spessart hat sein Busnetz überarbeitet

Der Landkreis Main-Spessart hat sein Busnetz überarbeitet: Im November werden Taktverkehre auf den Hauptachsen und eine neue Schnellbuslinie eingeführt. Außerdem werden Schulstandorte besser angebunden und das Rufbusangebot verbessert.

Per Mail sharen
Teilen

Die Vergabe für die neu geordneten Buslinien ist laut Landratsamt Main-Spessart abgeschlossen. Den Zuschlag erhielten Busunternehmen aus der Region. Neu sind die Einführung von Taktverkehren auf den Hauptachsen und eine Schnellbuslinie auf der Hauptachse Lohr – Marktheidenfeld – Würzburg. Bus und Bahn sind künftig besser aufeinander abgestimmt, Schulstandorte besser angebunden. Am Wochenende werden mehr Fahrten angeboten. Außerdem wurde das Rufbusangebot ausgebaut.