BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Landkreis Hof: Kita muss schließen – Grundschüler in Quarantäne | BR24

© picture alliance/Uwe Anspach/dpa

Im Landkreis Hof sind eine Kita und eine Grundschule von positiven Corona-Testergebnisse betroffen.

Per Mail sharen

    Landkreis Hof: Kita muss schließen – Grundschüler in Quarantäne

    Weil eine Erzieherin positiv auf das Coronavirus getestet worden war, muss in Rehau eine Kindertagesstätte geschlossen werden. In Münchberg müssen derweil knapp 100 Personen an einer Schule in Quarantäne.

    Per Mail sharen

    Mit 11,54 liegt der Landkreis Hof bei der sogenannten Sieben-Tage-Inzidenz unter dem bayerischen Durchschnitt von 19,19 (Stand: 15.09.20, 08.00 Uhr). In der Region haben sich in der vergangenen Woche demnach nur elf weitere Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Vier positive Testergebnisse wirken sich allerdings auf eine Kita und eine Schule aus.

    Rehau: Erzieherin infiziert – Kita muss schließen

    Wie das Landratsamt mitteilt, ist das Virus im Rahmen einer Reihentestung bei einer Erzieherin in Rehau festgestellt worden. Enge Kontaktpersonen, darunter 51 Kinder aus einer Kindergartengruppe sowie zwei Krippengruppen und zehn Mitarbeiter der Einrichtung wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet. Die Kinder einer weiteren Gruppe der Kita müssen nicht in Quarantäne. Da aber alle Mitarbeiter von der häuslichen Isolation betroffen sind, muss die Wilhelm-Löhe-Kindertagesstätte bis auf weiteres geschlossen werden.

    Münchberg: Positiver Corona-Test bei drei Schülern

    Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Schüler in Bayern nimmt weiter zu: In Münchberg sind drei Grundschüler positiv auf Covid-19 getestet worden, die verschiedene Klassen der Grundschule besuchen. Die Kinder waren bereits als Kontaktpersonen bekannt und wurden nun positiv auf das Coronavirus getestet, teilte das Landratsamt in Hof mit. Enge Kontaktpersonen der Kinder, darunter 91 Mitschüler sowie fünf Lehrkräfte seien unter Quarantäne gestellt worden.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!