BR24 Logo
BR24 Logo
BR24

Landkreis Cham: Schulen bleiben im Distanzunterricht | BR24

© dpa-Bildfunk/Annette Riedl

Stühle stehen in einem Klassenzimmer auf den Tischen (Symbolbild)

2
Per Mail sharen

    Landkreis Cham: Schulen bleiben im Distanzunterricht

    Doch keine Rückkehr zur Normalität - und dass, kurz bevor es wieder losgegangen wäre: Im Landkreis Cham behalten die Schulen ab dem kommenden Montag den Distanzunterricht bei. Grund dafür sind die überraschend gestiegenen Corona-Infektionszahlen.

    2
    Per Mail sharen
    Von
    • Veronika Meier
    • BR24 Redaktion

    Der Landkreis Cham wechselt morgen doch nicht wie geplant in den Präsenzunterricht. Das hat das Landratsamt am Sonntagnachmittag mitgeteilt. Es habe sich "überraschend ein nicht unerheblicher Anstieg der Inzidenzzahlen gezeigt", heißt es in der Mitteilung.

    Distanzunterricht "zum Schutz der Kinder"

    Deswegen bleibe es weiter beim Distanzunterricht "zum Schutz der Kinder". In Kitas gebe es auch weiterhin Notbetreuung. Bei Abiturklassen, die schon seit Anfang Februar an den Schulen unterrichtet werden, bleibe es bei der Entscheidung. Hier könne die Schulleitung zusätzlich entscheiden, ob weiter Wechselunterricht stattfinden werde oder gegebenenfalls Präsenzunterricht möglich wäre. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut RKI (Stand Sonntag) bei 107,0. Es zeichne sich außerdem ein steigendes Infektionsgeschehen ab, so das Landratsamt.

    Ständiger Wechsel der Unterrichtsform sei Zumutung

    Landrat Franz Löffler wolle den Kindern, Eltern und den Schulen einen täglichen Wechsel der Unterrichtsform nicht zumuten, wie es hieß. Er hoffe auf die für Anfang März angekündigten Testmöglichkeiten für einen sicheren Schulbetrieb. Wann ein Präsenzunterricht wieder stattfinden könne, wolle das Landratsamt zeitnah bekannt geben.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!