Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Kulmbach will fahrradfreundliche Stadt werden | BR24

© Frankenschau aktuell

Die Stadt Kulmbach belegt einen der hinteren Plätze im Fahrradklima-Index des Fahrradclubs ADFC. Das soll sich nun ändern. Kulmbach will eine fahrradfreundliche Stadt werden. Dazu soll ein umfassendes Radverkehrskonzept erstellt werden.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Kulmbach will fahrradfreundliche Stadt werden

Die Stadt Kulmbach belegt einen der hinteren Plätze im Fahrradklima-Index des ADFC. Das soll sich nun ändern. Kulmbach will eine fahrradfreundliche Stadt werden. Dazu soll ein umfassendes Radverkehrskonzept erstellt werden.

Per Mail sharen

Wie könnte der Radverkehr in Kulmbach künftig gestaltet werden? Wie könnte das Radwegenetz ausgebaut werden? Was wünschen die Bürgerinnen und Bürger? In einer Bürgerwerkstatt am Mittwochabend wurden zahlreiche Vorschläge von Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt. Etwa 100 Menschen nahmen an dem Werkstattgespräch teil, darunter auch Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrrad Clubs (ADFC).

Diskussion im Stadtrat

Der ADFC erstellt alle zwei Jahre einen Fahrradklima-Index. Kulmbach landete auf den hintern Plätzen. Das und die Errichtung einer Fakultät der Universität Bayreuth in Kulmbach führten im Frühjahr zu einem Stadtratsbeschluss, auf eine fahrradfreundliche Stadt hin zu arbeiten. Dazu werden als nächster Schritt die Eingaben der Bürger gesammelt, ausgewertet und im Stadtrat diskutiert. Auch den Vorschlag eines, den Prozess begleitenden Bürgerbeirates, nahmen die Vertreter der Stadt offen auf.

Neue Radwege

Weitere Forderungen der Kulmbacher: ein zusammenhängendes Netz mit neuen Radwegen. Die Bestehenden sollten deutlicher gekennzeichnet und beschildert werden. Auch ein grundsätzliches Tempolimit von 30 km/ h im gesamten Innenstadtbereich wurde vorgebracht. Der ADFC begrüßte die Bemühungen der Stadt Kulmbach und will die Erstellung des Radverkehrskonzeptes begleiten.

© Bayern1/Regionalnachrichten Franken

Die Stadt Kulmbach belegt einen der hinteren Plätze im Fahrradklima-Index des ADFC. Das soll sich nun ändern. Kulmbach will eine fahrradfreundliche Stadt werden. Dazu soll ein umfassendes Radverkehrskonzept erstellt werden.