BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
© BR
Bildrechte: News5 / Fricke

In Kronach hat ein Bus ein abgestelltes Baustellenfahrzeug gerammt.

  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kronach: Linienbus muss ausweichen und rammt Baustellenfahrzeug

Ein Linienbus mit Berufsschülern hat am Freitagmorgen in Kronach ein abgestelltes Baustellenfahrzeug gerammt. Der Fahrer musste einem anderen Fahrzeug ausweichen. Das Ergebnis: 70.000 Euro Schaden.

Von
Andi EbertAndi EbertBR24  RedaktionBR24 Redaktion

Ein Linienbus mit Berufsschülern ist am Freitagmorgen in der Kronacher Innenstadt mit einem Baustellenfahrzeug zusammengestoßen. Alle sieben Fahrgäste und der Busfahrer blieben nach Angaben der Polizei unverletzt.

Schulbusunfall in Kronach: Keine Verletzten

Der Gesamtschaden liegt bei rund 70.000 Euro, so ein Sprecher der Polizei. Er verteilt sich auf den Bus, das Baustellenfahrzeug und die Mauer, gegen die es gedrückt wurde. Zum Unfall sei es gekommen, weil ein entgegenkommendes Fahrzeug zu weit nach links gefahren sei. Der Schulbus habe ausweichen müssen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, so der Polizeisprecher weiter.

© News5/Fricke

Die Polizei war am Freitagmorgen bei einem Unfall in Kronach im Einsatz.

© News5/Fricke

Ein Bus war mit einem abgestellten Baustellenfahrzeug kollidiert.

© News5/Fricke

Der Bus wurde bei dem Zusammenstoß stark beschädigt.

© News5/Fricke

Das Baustellenfahrzeug weist Schäden am Heck auf.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Sendung

Regionalnachrichten Franken

Schlagwörter