BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: picture alliance

Kronach hat aktuell deutschlandweit den höchsten Inzidenzwert.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kronach hat höchsten Corona-Inzidenzwert in Deutschland

Noch vor wenigen Wochen hatte die Inzidenz im Landkreis Kronach noch bei knapp 400 gelegen, inzwischen beträgt der Wert 84. Im bundesweiten Vergleich handelt es sich dabei dennoch um die höchste Sieben-Tage-Inzidenz.

Per Mail sharen
Von
  • Richard Padberg
  • BR24 Redaktion

Im Landkreis Kronach liegt der Sieben-Tage-Inzidenzwert nach Angaben des Robert Koch-Instituts derzeit bei 83,9. Das ist deutschlandweit der höchste Wert. Der überwiegende Teil der Infektionen spiele sich im familiären Umfeld ab, sagte ein Pressesprecher des Landratsamtes Kronach dem BR. Vereinzelt gäbe es auch Fälle in Unternehmen und Einrichtungen.

Wenig neue Fälle: Kronach hofft auf sinkende Corona-Inzidenz

Man hoffe, dass der Inzidenzwert zeitnah wieder sinke, da bis Mittag nur wenige neue Fälle hinzugekommen seien. Generell dürfe man nicht außer Acht lassen, dass der Wert Ende April noch bei etwa 390 gelegen und sich seitdem stark verringert habe. Die letzten Tage seien ein gewisser Rückschlag gewesen.

Für die hohen Zahlen im April sei vor allem die britische Mutation des Coronavirus verantwortlich gewesen, betonte Landrat Klaus Löffler. Bei rund 90 Prozent aller Infektionen damals ist laut Landratsamt diese Virus-Mutation festgestellt worden.

Grafik: Details zu den Corona-Maßnahmen in Bayerns Landkreisen

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!