BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Krisengespräch: Privatbahn muss zum Rapport | BR24

© BR/Herbert Ebner

Privatbahn Meridian in München

Per Mail sharen
Teilen

    Krisengespräch: Privatbahn muss zum Rapport

    Ausgefallene Züge, Verspätungen, keine Informationen - Bahnpendler sind nicht zu beneiden. Auch nicht die im Oberland und dem Raum Rosenheim. Deshalb muss heute das dafür zuständige private Eisenbahnunternehmen Transdev zum Rapport antreten.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) kontrolliert im Auftrag des Freistaats, ob im bayerischen Regionalverkehr alles glatt läuft. Dabei stößt sie immer wieder auf ein Sorgenkind: Das private Eisenbahnunternehmen Transdev, besser bekannt als Betreiber von BOB, Meridian und seit Dezember auch von der neuen Ostallgäu-Lechfeld-Bahn.

    Wegen zahlreicher Probleme in diesen drei Netzen muss Transdev heute Vormittag in München zum Rapport antreten.

    In den vergangenen Monaten seien BOB und Meridian "immer wieder von Qualitätsproblemen in Form von Zugausfällen, unakzeptablen Zugkürzungen, mangelnden Fahrgastinformationen oder einer unzureichenden Disposition im Störfall" betroffen gewesen, teilte die BEG am Dienstag in München mit.

    "Die Tatsache, dass es bei einem Verkehrsunternehmen in gleich mehreren Netzen zu so massiven Problemen verschiedenster Ursachen kommt, ist absolut ungewöhnlich." BEG-Geschäftsführer Thomas Prechtl

    Leidgeprüfte Bahnpendler

    Zugpendler aus dem Oberland und dem Raum Rosenheim sind das Chaos an ihren Bahnhöfen leid. Da kommen Züge schon mal mit ein paar Waggons weniger oder fallen komplett aus, die Fahrgäste warten auf klare Informationen, aber meistens vergeblich. Vor allem nach dem großen Wintereinbruch im Januar hagelte es Beschwerden.

    Transdev soll liefern

    Das heutige Krisengespräch ist nicht das erste, immer wieder kassiert Transdev für sein schlechtes Management Rügen. Aus Kreisen der Bayerischen Eisenbahngesellschaft heißt es, man erwarte nun endlich nachvollziehbare Pläne, wie Transdev kleine und große Störungen in Zukunft bewältigen will. Die Ergebnisse werden am Nachmittag erwartet.

    Sendung

    Regionalnachrichten aus Oberbayern

    Von
    • Nathalie Stueben
    Schlagwörter