BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Krimikeller Rothenfels: Die toten Augen von London | BR24

© BR Fernsehen

In Rothenfels hat sich Michael Franz einen Traum erfüllt und sich sein eigenes Theater gebaut. Dort hat er mit großem Erfolg ein "Nischentheater" etabliert: Den Krimikeller. Und da wird's richtig gruselig, denn "hier spricht Edgar Wallace".

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Krimikeller Rothenfels: Die toten Augen von London

In Rothenfels hat sich Michael Franz einen Traum erfüllt und sich sein eigenes Theater, den "Krimikeller", gebaut. Das aktuelle Stück "Die toten Augen von London" ist ein Klassiker von Edgar Wallace.

Per Mail sharen
Teilen

In Rothenfels – in Bayerns kleinster Stadt mit rund 1.200 Einwohnern – hat sich Michael Franz einen Traum erfüllt: Er hat sich sein eigenes Theater gebaut. Und zwar im ehemaligen Kuhstall seiner Eltern. Dort hat er mit großem Erfolg ein "Nischentheater" etabliert: Den Krimikeller. Mit Mord und Totschlag kriegt man sie alle, dachte sich der Theaterleiter, deshalb der Schwerpunkt auf Krimis. Im aktuellen Stück "Die toten Augen von London" steht der Laiendarsteller und Regisseur ausnahmsweise nicht selbst mit auf der Bühne – spielt Dank modernster Technik dezent im Hintergrund.