Offenbar ohne Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer ist ein Autofahrer bei Seßlach tödlich verunglückt. (Symbolbild)

Bildrechte: BR/Leon Baatz
  • Artikel mit Audio-Inhalten
>

Kreis Coburg: Autofahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kreis Coburg: Autofahrer kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Coburg ist in der Nacht zum Donnerstag ein Autofahrer ums Leben gekommen. Der Mann kam auf der Kreisstraße zwischen Witzmannsberg und Seßlach alleinbeteiligt von der Straße ab.

Ein toter Mann ist in seinem Auto in einem Straßengraben in Oberfranken aufgefunden worden. Der 53-Jährige sei in der Nacht zum Donnerstag alleinbeteiligt von einer Straße bei Seßlach abgekommen, sagte ein Polizeisprecher.

Auto hat sich laut Polizei mehrfach überschlagen

Demnach überschlug sich sein Wagen mehrmals und kam auf dem Dach zum Stehen. Ein Passant habe den eingeklemmten Mann gefunden. Zu dem Zeitpunkt sei dieser bereits tot gewesen. Ein Sachverständiger solle den genauen Unfallhergang klären. 

Mit dpa-Material

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!