BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Kontrolle: Beanstandungen bei fast jedem zweiten Paketzusteller | BR24

© Polizeipräsidium Niederbayern

Pakete und Kanister ohne richtige Sicherung im Zustellfahrzeug

9
Per Mail sharen

    Kontrolle: Beanstandungen bei fast jedem zweiten Paketzusteller

    Die Verkehrspolizei Deggendorf hat an mehreren Tagen Paketzusteller kontrolliert: Bei fast der Hälfte der kontrollierten Fahrzeuge fanden die Beamten Gründe zur Beanstandung. Entweder war die Ladung nicht gesichert oder die Lenkzeit überschritten.

    9
    Per Mail sharen

    In Niederbayern hat der Gefahrgut-Trupp des Polizeipräsidiums Niederbayern - mit Sitz bei der Verkehrspolizeiinspektion Deggendorf - über 60 Paketzusteller kontrolliert. Hauptaugenmerk lag dabei auf der Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten sowie der geltenden gefahrgutrechtlichen Vorschriften. Fast die Hälfte der Zusteller bekam Probleme.

    Mängel bei fast der Hälfte

    Bei der Kontrolle im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Niederbayern wurden 66 Zusteller und deren Fahrzeuge unter die Lupe genommen. Bei fast der Hälfte wurden Mängel festgestellt. Elf Anzeigen gab es, weil Paketzusteller ihre Lenk- und Ruhezeiten überschritten oder nicht richtig aufgeschrieben hatten. 24 Mal ahndete die Polizei fehlende oder mangelhafte Ladungssicherung sowie nicht vorhandene oder mangelhafte Ausrüstungsgegenstände. Diese sind vom Gefahrgut-Recht vorgeschrieben.

    Fehlende Ladungssicherung oder -kennzeichnung

    Ein Paketzusteller muss sich wegen einer fehlenden Kennzeichnung an seinem Fahrzeug verantworten: Diese hätte er nach Vorgabe des Chemikaliengesetzes anbringen müssen.

    Die Kontrollen finden präventiv in unregelmäßigen Abständen statt - ebenso wie Gurt- oder andere Kontrollen, ergab eine Nachfrage bei der Polizei.

    © Polizeipräsidium Niederbayern

    Ein Paket mit Chemikalien an Bord

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!