BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Kleiner Junge stirbt nach Unfall auf Bauernhof in Freystadt | BR24

© Jürgen Masching

Rettungshubschrauber landet auf Bauernhof in Freystadt

Per Mail sharen

    Kleiner Junge stirbt nach Unfall auf Bauernhof in Freystadt

    Auf einem Bauernhof in Freystadt, Landkreis Neumarkt, ist am Montag Nachmittag (16.3.) ein Bub tödlich verunglückt. Er wurde von einer umkippenden landwirtschaftlichen Machine getroffen. Die Ärzte konnten nichts mehr für den 8-Jährigen tun.

    Per Mail sharen

    Ein 8 jähriger Junge ist nach einem tragischen Unfall auf einem Bauernhof in Freystadt, Kreis Neumarkt, gestorben. Der Vater des Buben hatte laut Polizei Reparaturarbeiten an einer großen Häckselmaschine durchgeführt. Sein Sohn schaute ihm dabei zu.

    Schwere Maschine stürzt auf das Kind

    Plötzlich kippte die Maschine um und fiel auf das Kind. Der Bub erlitt schwerste Kopfverletzungen. Ein Hubschrauber brachte den Buben in eine Klinik, wo er schließlich kurz darauf starb. Der Vater des Jungen hatte Verletzungen an den Beinen erlitten und musste ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden.

    Kripo Regensburg ermittelt

    Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang hat die Kripo Regensburg übernommen. Noch ist unklar warum die Maschine umgestürzt ist..