BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Kino-Komplex in Straubing nach Rauchentwicklung evakuiert | BR24

© BR

Nach dem Brand mit starker Rauchentwicklung am Freitagabend im Untergeschoss des Kino-Komplexes "City-Dom" in Straubing ist nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von etwa 150.000 Euro entstanden.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Kino-Komplex in Straubing nach Rauchentwicklung evakuiert

Die Feuerwehr hat in Straubing den Kino-Komplex City-Dom und ein angrenzendes Restaurant evakuiert. Grund war ein Brand nach einem elektrischen Defekt im Untergeschoss. Verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Polizei auf 150.000 Euro.

Per Mail sharen

Nach dem Brand mit starker Rauchentwicklung am Freitagabend im Untergeschoss des Kino-Komplexes "City-Dom" in Straubing ist nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von etwa 150.000 Euro entstanden. Das teilte die Polizei am Morgen mit.

Kino und Restaurant evakuiert

Den Angaben zufolge brannte nach technischem Defekt der Elektroverteiler im Küchenbereich eines im Untergeschoss gelegenen Lokals. Ein Mitarbeiter des Lokals bemerkte die starke Rauchentwicklung und alarmierte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte evakuierten daraufhin den Kino-Komplex und ein angrenzendes Restaurant. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, so die Polizei. Verletzt wurde demnach niemand.

Bei dem Feuerwehreinsatz waren zwölf Fahrzeuge und 60 Feuerwehrleute im Einsatz.