Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Kellerbrand weil E-Bike-Akku explodiert | BR24

© colourbox.com

e-bike Akku

Per Mail sharen

    Kellerbrand weil E-Bike-Akku explodiert

    Am Montagmittag kam es zu einem Kellerbrand in der Friedrich-Ebert-Straße in Ochsenfurt. Ein ausgebauter Lithium-Ionen-Akku eines E-Bikes hatte sich im Keller entzündet und war regelrecht explodiert.

    Per Mail sharen

    Dabei wurden auch Teile weggeschleudert. Der 57-jährige Besitzer konnte den Brand bereits vor Eintreffen der Feuerwehr mittels eines Feuerlöschers ablöschen. Dabei erlitten seine Ehefrau und er selbst eine Rauchgasvergiftung. Sie kamen in die Mainklinik Ochsenfurt und wurden dort behandelt. Der Schaden am Akku und der Kellereinrichtung beläuft sich auf lediglich etwa 500,- Euro. Die genaue Ursache des Akkubrandes muss jetzt ermittelt werden.