BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Junger Motorradfahrer bei Bad Birnbach verunglückt | BR24

© zema-medien

Das verunglückte Motorrad und Rettungskräfte am Unfallort

3
Per Mail sharen

    Junger Motorradfahrer bei Bad Birnbach verunglückt

    Auf einer Landstraße nahe Bad Birnbach (Lkr. Rottal-Inn) ist am Sonntag ein 26-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis tödlich verunglückt. Er war zuerst gestürzt und dann von einem Auto überrollt worden, so die Polizei.

    3
    Per Mail sharen

    Ein 26 Jahre alter Motorradfahrer aus Bad Birnbach ist nach einem Sturz von einem Auto überrollt worden und gestorben. Der Mann war im Kreis Rottal-Inn in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten, wie ein Polizeisprecher sagte.

    Beim Ausweichen gestürzt

    Der Unfall war am Sonntagvormittag zwischen Anzenkirchen und Brombach passiert. In einer auslaufenden Rechtskurve kam dem Mann ein Auto entgegen. Als er versuchte auszuweichen, verlor er offenbar die Kontrolle über sein Motorrad und stieß mit dem Auto eines 27-Jährigen aus dem Landkreis zusammen.

    Krisenintervention am Unfallort

    Der Motorradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 6.500 Euro, so die Polizei. An der Unfallstelle war ein Kriseninterventionsteam im Einsatz.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!