BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Junger Mann springt nach Partynacht vom Dach | BR24

© pa/dpa Themendienst/Andrea Gebbert

Ein Mann trinkt Alkohol (Symbolbild)

1
Per Mail sharen

    Junger Mann springt nach Partynacht vom Dach

    Ein 25-jähriger Mann aus Berlin ist nach einer Partynacht im niederbayerischen Brombach von einem Dach gefallen und hat sich dabei Kopfverletzungen zugezogen. Laut Polizei, dachte er im Rausch, er könne fliegen.

    1
    Per Mail sharen

    Ein 25 Jahre alter Mann aus Berlin ist in Brombach in der Gemeinde Bad Birnbach im Landkreis Rottal-Inn in der Nacht auf Samstag von einem drei Meter hohen Flachdach gefallen. Wie die Polizei Pfarrkirchen mitteilte, wurde er mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr bestehe nicht.

    Statt ins Bett, aufs Dach gestiegen

    Der Mann hatte zuvor mit fünf Freunden gefeiert. Es wurden laut Polizei viel Alkohol und vermutlich auch Drogen konsumiert. Gegen 00.40 Uhr verabschiedet er sich und wollte ins Bett gehen. Kurze Zeit später hörten die anderen ein Geräusch. Sie fanden den 25-Jährigen auf dem geteerten Boden wieder. Laut Polizei dachte der berauschte Mann offenbar, er könne fliegen und werde von den Freunden aufgefangen.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!