BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Junger Mann nach Balkonsturz schwer verletzt | BR24

© pa/imageBROKER/Raimund Kutter

Aufschrift Rettungsdienst auf einem Rettungsfahrzeug (Symbolbild)

Per Mail sharen

    Junger Mann nach Balkonsturz schwer verletzt

    Ein 26-Jähriger ist in Weiden von einem Balkon gefallen und hat sich dabei etliche Knochenbrüche und ein Polytrauma zugezogen. Wie die Polizei meldet, ist der Grund seines Sturzes noch völlig unklar. Es gibt auch keine Zeugen.

    Per Mail sharen

    Ein 26-jähriger Mann aus Weiden ist von einem Balkon im ersten Stock gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wurde er mit zahlreichen Knochenbrüchen und einem Polytrauma in ein Klinikum eingeliefert.

    Keine Hinweise auf Fremdverschulden

    Warum der Mann gestürzt war, ist unklar. Es gibt keine Zeugen, so die Polizei. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte war der 26-Jährige von einem Mitbewohner versorgt worden, heißt es. Der hatte den Sturz aber offenbar nicht gesehen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen bislang nicht vor.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!