BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Junge Frau in Nürnberg getötet | BR24

© News5

In Nürnberg ist am frühen Morgen eine junge Frau ermordet worden. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter noch vor Ort festnehmen. Nachbarn hatten laute Schreie gehört und die Polizei alarmiert.

7
Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Junge Frau in Nürnberg getötet

In Nürnberg ist am frühen Freitagmorgen eine junge Frau getötet worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten durch Nachbarn alarmiert, die zuvor laute Schreie gehört hatten.

7
Per Mail sharen

In Nürnberg ist am frühen Freitagmorgen (10.07.20) eine 23-jährige Frau getötet worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten durch mehrere Nachbarn alarmiert, die zuvor laute Schreie gehört hatten. Ein Polizeisprecher sprach von fünf unabhängigen Notrufen zu diesem Fall.

26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Beim Eintreffen der Streife in der Marienvorstadt war die Frau bereits tot. Ein 26-jähriger Mann ist dringend tatverdächtig. Er ließ sich in der Wohnung, in der sich der Vorfall ereignet hat, widerstandslos festnehmen. Es ist von einer Beziehungstat auszugehen.

Mann schrie "Ich liebe nur dich"

Eine Anwohnerin berichtete, der Mann habe im Verlauf des vorausgegangenen Streits "Ich liebe nur dich" geschrien. Die Ermittlungen von Mordkommission und Spurensicherung dauern noch an. Eine Obduktion zur Klärung der Todesursache wurde angeordnet. Diese wird voraussichtlich am Samstag durchgeführt.

© BR

In Nürnberg ist am frühen Morgen eine 23-Jährige ermordet worden. Der 26-jährige mutmaßliche Täter wurde festgenommen. Eine Anwohnerin aus der Marienvorstadt hat laute Schreie gehört.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!