Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Jubiläums-Kongress der Traditionellen Chinesischen Medizin | BR24

© BR

In Rothenburg ob der Tauber treffen sich über 1.200 Mediziner, Heilpraktiker und Dozenten zum Kongress der Traditionellen Chinesischen Medizin. Zentrales Thema des Kongresses ist der Kinderwunsch.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jubiläums-Kongress der Traditionellen Chinesischen Medizin

Bereits zum 50. Mal findet derzeit in Wildbad bei Rothenburg ob der Tauber der Kongress der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) statt. Ein Thema: Wie kann Qigong zur Förderung der weiblichen Fruchtbarkeit beitragen?

Per Mail sharen

Mehr als 1.200 Mediziner, Heilpraktiker und Dozenten aus 30 Nationen wollen noch bis kommenden Samstag ihr Wissen und Können im Bereich der TCM erweitern. Zentrales Thema des Kongresses ist in diesem Jahr der Kinderwunsch. Hierbei werden überlieferte Praktiken wie Qigong zur Förderung der weiblichen Fruchtbarkeit, Strategien zur Verbesserung der Spermienqualität und die Behandlung von Kinderlosigkeit mit traditionellen Heilkräutern gelehrt.

Größter TCM-Kongress in Europa

Vor 50 Jahren trafen sich in Wildbad bei Rothenburg zum ersten Mal einige Anhänger der TCM. Inzwischen hat sich das Treffen zum größten Kongress der TCM in ganz Europa entwickelt. Erwartet werden auch Spezialisten der Weltgesundheitsorganisation WHO.