BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
LIVESTREAM beendet
1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jetzt live: Falkenstein leuchtet - ein Adventsrundgang mit BR24

Ein besonderer Adventskalender soll die Bürger von Falkenstein zu einem vorweihnachtlichen Spaziergang durch den Ort einladen. 24 Fenster werden aufwendig beleuchtet und dekoriert. Einblicke gibt es ab 18 Uhr live bei BR24.

1
Per Mail sharen
Von
  • Rudolf Heinz

Die Adventszeit in Falkenstein im Landkreis Cham steht dieses Jahr unter dem Motto "Falkenstein leuchtet". Da es Corona-bedingt keinen Christkindlmarkt und keine öffentlichen Weihnachtsveranstaltungen gibt, hat sich Falkenstein eine Alternative einfallen lassen. Jeden Tag wird ein beleuchtetes Fenster als Adventskalender-Türchen geöffnet.

Viel Licht in schwierigen Zeiten

Privatpersonen, Vereine und Geschäftsleute unterstützen die Aktion und verzieren ihre Fenster mit Christbäumen, Lichter und vielen dekorativen Elementen.

"Mit viel Licht wollen wir trotz der schwierigen Zeit, wärmende Herzlichkeit in den Ort bringen", so Bürgermeisterin Heike Fries.

Adventskalender bis Silvester

Da die Aktion von den Bürgern in der Gemeinde so gut ankommt, wird es sogar an Silvester ein Türchen geben. Was sich dahinter verbringt, will die Bürgermeisterin aber noch nicht verraten. Die Weihnachtsaktion soll bis mindestens Mitte Januar bleiben, damit so viele Bürger wie möglich die Lichteraktionen bestaunen können.

Einblicke in die beleuchteten Fenster in Falkenstein gibt es ab 18 Uhr, live hier auf BR24.

© BR/ Rudolf Heinz

Viel Lichter sollen in Falkenstein wärme erzeugen

© BR/ Rudolf Heinz

Privatleute dekorieren ihre Räume um Weihnachtsstimmung zu erzeugen

© BR/ Rudolf Heinz

Es werden auch leerstehende Häuser weihnachtlich dekoriert

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!