BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR
Bildrechte: picture alliance/Godong/Pascal Deloche/Godong

In der Dreifaltigkeitskapelle in Oberehrenbach ist nun auch der dritte Teil einer Figurenreihe gestohlen worden. (Symbolbild)

2
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Jesusfigur gestohlen: Polizei sucht Diebe von Oberehrenbach

Bislang unbekannte Täter haben in einer Kapelle im Landkreis Forchheim eine Jesusfigur gestohlen. Bereits vor etwa 50 Jahren war in dem Gotteshaus schon zwei Figuren gestohlen worden. Nun sucht die Kripo Bamberg nach Zeugen.

2
Per Mail sharen
Von
  • BR24 Redaktion

Aus einer Kapelle in Oberehrenbach im Landkreis Forchheim haben unbekannte Diebe eine Jesusfigur gestohlen. Die Figur in dem Gebetsraum der Dreifaltigkeitskapelle sei in der Wand verschraubt gewesen, die Täter müssten diese herausgerissen haben, teilte die Polizei mit.

Kripo Bamberg ermittelt wegen geklauter Oberehrenbacher Jesusfigur

Weil es sich deshalb um einen "besonders schweren Diebstahl" handelt, übernahm die Kripo Bamberg den Fall. Die Ermittler teilen mit, dass es sei gut möglich, dass die Heiligenfigur bereits zum Weiterverkauf angeboten wurde.

Die Figur zeigt Jesus auf einem braunen Sockel in weißem Gewand, mit rotem Umhang, goldener Krone und einer blauen Weltkugel in der Hand. Die Heiligenfigur müsse zwischen dem 18. und 25. April gestohlen worden sein, so die Polizei.

Andere Figuren seit 50 Jahren verschollen

Wie ein Gemeindesprecher dem BR auf Nachfrage sagte, sei die etwa 70 Zentimeter große Figur ein Teil einer dreiteiligen Figurenreihe gewesen. Die anderen beiden Figuren seien bereits 1971 aus der Dreifaltigkeitskapelle gestohlen worden und seitdem nicht mehr aufgetaucht.

© Gemeinde Oberehrenbach
Bildrechte: Gemeinde Oberehrenbach

Die Jesusfigur in der Dreifaltigkeitskapelle von Oberehrenbach

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!