BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Jens Meyer (SPD) ist neuer Oberbürgermeister von Weiden | BR24

© BR

Jens Meyer von der SPD hat die Stichwahl gegen den CSU-Kandidaten Benjamin Zeitler in Weiden gewonnen. Meyer war bereits bisher 2. Bürgermeister der Stadt.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Jens Meyer (SPD) ist neuer Oberbürgermeister von Weiden

Das Weidener Rathaus bleibt in SPD-Hand. Der neue Oberbürgermeister von Weiden heißt Jens Meyer. Er gewinnt die Stichwahl gegen Benjamin Zeitler von der CSU.

Per Mail sharen

In Weiden in der Oberpfalz gewinnt Jens Meyer von der SPD die Stichwahl mit 51,3 Prozent der Stimmen gegen Benjamin Zeitler von der CSU. Bei der Wahl lieferte er sich, wie vermutet, ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit seinem Kontrahenten, um die Nachfolge von SPD-Oberbürgermeister Kurt Seggewiß, der nicht mehr zur Wahl antrat.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Stichwahl in der Oberpfalz finden Sie hier.

Nur 100 Stimmen Vorsprung

Beim ersten Wahlgang vor zwei Wochen war SPD-Kandidat Meyer mit 42,8 Prozent ganz knapp vor CSU-Mann Zeitler (42,1 Prozent) gelandet. Zeitlers Rückstand betrug nur etwas mehr als 100 Stimmen.

Wahlkampf hat in den vergangenen zwei Wochen in Weiden praktisch nicht mehr stattgefunden. Beide Kandidaten hatten früh angekündigt, wegen der Corona-Krise auf Wahlkampfveranstaltungen zu verzichten. Im Vorfeld hatte die FDP eine Stichwahl-Empfehlung für den CSU-Kandidaten Zeitler abgegeben.

Wie hat Bayern gewählt? Die Übersicht über die Ergebnisse der einzelnen Gemeinden finden Sie hier.

Ende der Ära Seggewiß

Der neue Oberbürgermeister folgt im Amt auf Kurt Seggewiß. Der SPD-Politiker hat nach 13 Jahren freiwillig auf eine Wiederwahl verzichtet. Der gebürtige Westfale war 2007 als politischer Neuling ins Amt gewählt worden. Sein Abschied war von langer Hand vorbereitet: Seggewiß hatte schon 2017 angekündigt, dass seine Zeit als Oberbürgermeister zu Ende geht.

CSU im Stadtrat stärkste Fraktion

So knapp der Wahlausgang bei der Oberbürgermeisterwahl vor zwei Wochen war: Im Weidener Stadtrat herrschen dagegen ganz klare Verhältnisse. Die CSU kommt hier auf 14 Sitze und ist klar stärkste Fraktion. Die SPD stellt zehn Stadträte, die Bürgerliste und die Grünen haben je vier Sitze, FDP, Freie Wähler und AfD je zwei. Einen Sitz im Stadtrat haben ÖDP sowie die Linke.

Stichwahl: Alle Informationen und Ergebnisse finden Sie hier.