BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Internationaler Violinwettbewerb in Hof - Gastfamilien gesucht | BR24

© BR/ Philipp Kimmelzwinger

Zählt weltweit zu den wichtigen Musikwettbewerben: der Henri-Marteau-Wettbewerb.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Internationaler Violinwettbewerb in Hof - Gastfamilien gesucht

In Lichtenberg und Hof wird die junge internationale Geiger-Elite erwartet. Zum 7. Henri-Marteau-Wettbewerb des Bezirks Oberfranken haben sich 90 Nachwuchs-Talente angemeldet. Noch werden Gastfamilien für die jungen Künstler gesucht.

Per Mail sharen

Seit vielen Jahren fördert der Bezirk Oberfranken junge Nachwuchsmusiker. Der Bezirk veranstaltet unter anderem Meisterkurse in Lichtenberg. Dort und in Hof wird die junge internationale Geiger-Elite zum 7. Henri-Marteau-Wettbewerb ab dem 26. April erwartet. 90 Nachwuchs-Talente aus aller Welt haben sich angemeldet.

Mit dem Gewinner produziert der BR eine CD

Mit dem Gewinner produziert der BR eine Rundfunk-Aufnahme und eine CD. Für die Wettbewerbs-Kandidaten werden in der Region Hof noch Gastfamilien gesucht. Das erklärten am Donnerstag (06.02.20) der oberfränkische Bezirkstags-Vize-Präsident Stefan Specht, Jury-Vorsitzender Gilbert Varga und die Intendantin der Hofer Symphoniker, Ingrid Schrader, bei einer Pressekonferenz in Hof.

Das Haus Marteau hat ein besonderes Flair

Der Wettbewerb zählt zu den wichtigen Musikwettbewerben weltweit. Neben den hohen musikalischen Anforderungen schätzen die jungen Künstler das besondere Flair – denn der Wettbewerb wird im "Haus Marteau" in Lichtenberg ausgetragen. In der Villa, die die Internationale Musik-Begegnungsstätte des Bezirks Oberfranken beherbergt, lebte und wirkte Anfang des 20. Jahrhunderts der weltweit gefragte deutsch-französische Künstlers Henri Marteau.

© BR/Annerose Zuber

Die Intendantin der Hofer Symphoniker, Ingrid Schrader (3. v. l.) sucht Gastfamilien für junge Musiker, die nach Lichtenberg und Hof kommen.

Privat-Konzerte für Gastfamilien

Das Abschluss-Konzert der Preisträger mit den Hofer Symphonikern findet am 9. Mai in der Hofer Freiheitshalle statt. Die Hofer Symphoniker organisieren den Wettbewerb und sie suchen noch weitere Gastfamilien für die hochtalentierten Musikerinnen und Musiker. Im Gegenzug erleben die Familien durch die täglichen Probearbeiten gleichsam Privatkonzerte. Interessierte können sich direkt bei den Hofer Symphonikern melden unter der Telefonnummer 09281 720015.

Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!