BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Interessenausgleich zur Werksschließung von Prinovis vereinbart | BR24

© BR/Nicolas Eberlein

Management und Betriebsrat vereinbaren Interessenausgleich zur Werksschließung der Nürnberger Prinovis-Druckerei

Per Mail sharen
Teilen

    Interessenausgleich zur Werksschließung von Prinovis vereinbart

    Nach langen Gesprächen haben sich das Management und der Betriebsrat der Prinovis-Druckerei in Nürnberg auf einen Interessenausgleich geeinigt. Dabei geht es vor allem um zwei Bereiche.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Mehrere Monaten haben Management und Betriebsrat der Nürnberger Prinovis-Druckerei intensive Verhandlungen geführt. Die wichtigsten Punkte des Interessenausgleichs sind interne Weiterbildung der Mitarbeiter und Produktionssicherung. Das hat das Unternehmen in einem Schreiben mitgeteilt, nachdem die Belegschaft der Tiefdruckerei und der Klebebindung am Mittwoch in einer Betriebsversammlung informiert worden war.

    Zwei große Themen bei Interessenausgleich

    Die Verhandlungen seien auf zwei Bereiche konzentriert gewesen. Laut Niklas Darijtschuk, dem Verantwortlichen bei der Bertelsmann Printing Group, zu der die Prinovis zählt, beinhaltet der Interessenausgleich detaillierte Regelungen, unter anderem zu den Bereichen Qualifikation, Information und Beratung sowie zur Produktionssicherheit.

    "Mit dem Prinovis Transfercenter haben wir eine interne Lösung entwickelt, mit der wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der beruflichen Neuorientierung gezielt und individuell unterstützen." – Niklas Darijtschuk

    Bei dem Thema Produktionssicherung habe man sich auf ein Modell verständigt, das sicherstelle, dass Kunden von Prinovis Nürnberg bis zum Produktionsende korrekt beliefert werden, so Dariktschuk.

    Schließung seit April bekannt

    Die rund 900 Beschäftigten hatten im April dieses Jahres erfahren, dass der Standort in Nürnberg Ende April 2021 wegen der schwierigen Situation in der Druckindustrie geschlossen wird. Die Prinovis-Druckerei hatte unter anderem den Quelle-Katalog gedruckt. Mit insgesamt vier Produktionsstandorten ist Prinovis ein führender Druckdienstleister. Außer in Nürnberg gibt es auch Werke in Ahrensburg, Dresden und Liverpool.