BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

InnKlinikum Altötting: Fiebermessen mit Hightech-Schleuse | BR24

© BR/Laila Heyne

Das InnKlinikum Altötting hat sich jetzt schon zum zweiten Mal ein neues, innovatives Gerät ins Haus geholt: Diesmal eine Hightech-Schleuse, die blitzschnell automatisch die Körpertemperatur messen kann.

1
Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

InnKlinikum Altötting: Fiebermessen mit Hightech-Schleuse

Kein Thermometer mehr im Mund, unter der Achsel oder im Po: Im InnKlinikum Altötting wird blitzschnell die Körpertemperatur automatisch erfasst. Das Personal muss dazu nur eine Hightech-Schleuse passieren, die bei erhöhter Temperatur warnt.

1
Per Mail sharen

Im InnKlinikum Altötting wird fortan mit einer neuen Hightech-Schleuse Fieber gemessen. Sie erfasst und zeigt die Körpertemperatur der Mitarbeitenden des Hauses beim Durchschreiten automatisch an.

Vigl: Messsystem arbeitet bisher einwandfrei

Mit der neuen Schleuse können sich die Klinik-Angestellten an einem Seiteneingang der Notaufnahme so "im Vorbeigehen" die Temperatur messen lassen. Laut Hubert Vigl, dem EDV-Leiter des InnKlinikums Altötting, der das Projekt gemeinsam mit dem Standortleiter initiiert hat, läuft das System bislang nahezu störungsfrei und misst zuverlässig.

© BR/Laila Heyne

Futuristisches Fiebermessen - fast wie in einem Raumschiff

Bei Alarm geht es in die Notaufnahme des InnKlinikums

Das Warnsystem der Schleuse funktioniert folgendermaßen: Bei 37,7 Grad Körpertemperatur gibt die Sensorik in dem Metallrahmen ein akustisches Warnsignal von sich. Sobald dieses Signal ertönt, muss sich der oder die Betroffene zur Abklärung in der Notaufnahme melden.

Die großen Vorteile des Systems seien die Zeitersparnis bei der Temperaturkontrolle und die Tatsache, dass kein Kontrollpersonal erforderlich sei, so das InnKlinikum Altötting über die neue Schleuse.

Innovative Experten im Fiebermessen

Nachdem das InnKlinikum Altötting schon einmal durch die Einführung eines kameragestützten Temperatursystems am Haupteingang (der BR berichtete) die Vorreiterrolle beim Temperaturmessen eingenommen hat, ist die Hightech-Schleuse nun die zweite Innovation, die die Klinik präsentiert.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!