Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Infineon feiert 60 Jahre Standort Regensburg | BR24

© Armin Weigel/dpa

60 Jahre gibt es Infineon in Regensburg

Per Mail sharen
Teilen

    Infineon feiert 60 Jahre Standort Regensburg

    Der Infineon-Standort im Regensburger Westen feiert sein 60-jähriges Jubiläum. Gegründet als Siemens-Werk produzieren hier heute rund 2.800 Menschen Halbleiter. Beim Festakt hält Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar die Festrede.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Seit 60 Jahren sind Entwicklung und Produktion von Halbleitern ein Teil der Wirtschaftsgeschichte von Regensburg. Dieses Jubiläum feiern die Stadt Regensburg und Infineon mit einem gemeinsamen Festakt, wie der Konzern mitteilt.

    Festrede von Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar

    Die Begrüßungsansprache hält die Regensburger Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, ein Grußwort kommt vom bayerischen Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler). TV-Moderator und Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar wird die Festrede halten. Im Anschluss an den Festakt findet im Kurfürstenzimmer der Eintrag des bayerischen Wirtschaftsministers ins Gästebuch der Stadt Regensburg statt.

    Schwächelnder Automarkt betrifft Standort nicht

    Im Regensburger Infineon-Werk sind rund 2.800 Menschen beschäftigt. Auswirkungen des schwächelnden Automarkts gingen auch an Infineon nicht spurlos vorbei, sagt Standortleiter Jörg Recklies. Am Werk in Regensburg sehe man aber bisher keine negativen Auswirkungen. Man sei vorbereitet, um eventuell rückgängige Auftragszahlen im Automobilbereich mit anderen Produkten wieder aufzufüllen. "Nichtsdestotrotz sind auch wir gespannt, wie es mit der Automobilbranche weitergeht", so Recklies.

    Rathaus wird in Farben getaucht

    Am Mittwochabend wird die Ostseite des Reichssaals des Regensburger Rathauses in buntes Licht getaucht. So will man auch die Bevölkerung an den Feierlichkeiten teilhaben lassen, wie Recklies erzählt.

    "Für die Bewohner ist das bestimmt interessant. Damit zeigen wir auch nach außen unser 60-jähriges Jubiläum." Jörg Recklies

    Die Lichtshow ist von 19 bis 22.30 Uhr zu sehen.

    © BR/Michael Buchner

    Die Ostseite des Reichssaals am Regensburger Rathaus.