BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

"Ich checks nicht! Warum sind die Bauern immer die Deppen?" | BR24

© BR

Bio-Landwirt wehrt sich gegen schlechtes Image

9
Per Mail sharen
Teilen

    "Ich checks nicht! Warum sind die Bauern immer die Deppen?"

    Landwirte fühlen sich von Gesellschaft, Politik und Medien oft unfair behandelt. "Warum sind die Bauern immer die Deppen?", fragt sich auch Bio-Bauer Christian Reichle aus dem Allgäu. Zusammen mit BR24 macht er sich auf die Suche nach Antworten.

    9
    Per Mail sharen
    Teilen

    Landwirte aus ganz Deutschland haben in Berlin gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung protestiert. Sie fordern mehr Wertschätzung und fühlen sich durch neue Auflagen gegängelt. Auch Christian Reichle aus dem Allgäu hat das Gefühl, als Landwirt pauschal für Umweltprobleme verantwortlich gemacht zu werden. Er glaubt: Gesellschaft, Politik und Medien beschäftigen sich nur dann mit der Landwirtschaft, wenn etwas schiefläuft. Aber Wertschätzung gebe es kaum.

    Ist das Image der Bauern wirklich so schlecht?

    In der YouTube-Serie "Ich checks nicht!" begegnet Christian Reichle Menschen aus Politik und Medien, aber auch Verbrauchern, und fragt nach, warum die Bauern verurteilt werden. Er spricht mit der BR-Journalistin Christine Schneider, befragt den Landtagsabgeordneten Leopold Herz und sucht das Gespräch mit jungen Verbrauchern aus München.

    "Ich checks nicht!" auf BR24-YouTube

    "Ich check's nicht!" ist die neue YouTube-Serie von BR24. Hier gehen die User mit auf Recherche und übernehmen auch die Rolle des Interviewers. Das bedeutet: Berichterstattung von den Menschen für die Menschen. Eine Kooperation der Schülerinnen und Schüler der Deutschen Journalistenschule (DJS) und BR24.