BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Huml für Lockerung von Besuchsverbot für Altenheime | BR24

© pa/dpa/Norbert Schmidt

Huml will Besuchsverbot für Altenheime lockern

37
Per Mail sharen

    Huml für Lockerung von Besuchsverbot für Altenheime

    Bayerns Gesundheitsministerin Huml will das Besuchsverbot in Altenheimen überprüfen. Da es für alte Menschen sehr belastend sei, von ihren Angehörigen abgeschnitten zu sein, soll vielleicht eine feste Kontaktperson ältere Menschen besuchen dürfen.

    37
    Per Mail sharen

    Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml (CSU) prüft derzeit, ob es Erleichterungen bei dem Besuchsverbot für Altenheime und Pflegeeinrichtungen aufgrund der Corona-Pandemie geben kann.

    Sie wisse, dass das Besuchsverbot sehr belastend für die Betroffenen sei, so die Ministerin am Freitag einer Pressemitteilung zufolge. Deshalb würden derzeit Vorschläge erarbeitet - beispielsweise, dass eine feste Kontaktperson die älteren Menschen besuchen kann.

    Schwierige Gratwanderung zwischen zwei Übeln

    Man wolle Lösungen finden, die dem Infektionsschutz dienen und gleichzeitig das Problem der Einsamkeit bei einem Besuchsverbot lösen. Pflegebedürftige Menschen in Pflegeeinrichtungen seien durch die Corona-Pandemie besonders gefährdet.

    Bundesweit habe es oftmals in Pflegeeinrichtungen bestürzende Todeszahlen durch die Infizierung mit dem Virus gegeben. Es sei deshalb eine schwierige Gratwanderung zwischen einem wirksamen Infektionsschutz durch Kontaktbeschränkungen und der Teilhabe am sozialen Leben, so die Gesundheitsministerin.

    Stiftung Patientenschutz: "Organisierte Freiheitsberaubung"

    Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat unterdessen Rechtssicherheit für Pflegeheime in der Corona-Krise gefordert. Stiftungs-Vorstand Eugen Brysch sagte, mehr als 810.000 Heimbewohner einzusperren, sei kein Konzept. Dies sei organisierte Freiheitsberaubung.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!