BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Haßberge: 61-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht | BR24

© BR

Ein 61-Jähriger aus dem Landkreis Haßberge soll seine minderjährigen Stief-Enkelinnen mehrfach sexuell missbraucht haben.

1
Per Mail sharen
Teilen

    Haßberge: 61-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht

    Ein 61-Jähriger aus dem Landkreis Haßberge soll seine minderjährigen Stief-Enkelinnen mehrfach sexuell missbraucht haben. Nun muss sich der Mann vor Gericht verantworten.

    1
    Per Mail sharen
    Teilen

    Am Landgericht Bamberg hat der Prozess gegen einen 61-Jährigen aus dem Landkreis Haßberge begonnen. Der Angeklagte soll seine beiden Stief-Enkelinnen mehrfach sexuell missbraucht haben. Laut Anklage soll der Mann seine damals 13 Jahre alte Stief-Enkelin im Sommer vergangenen Jahres in seiner Wohnung im Landkreis Haßberge entkleidet und sich vor ihr selbst befriedigt haben.

    Mehrere Fälle sexuellen Missbrauchs

    In zwei anderen Fällen soll der Angeklagte das Mädchen berührt haben, auch im Intimbereich. Außerdem soll er in Anwesenheit seiner anderen damals elf- bzw. zwölfjährigen Stief-Enkelin Pornos angeschaut und dabei onaniert haben. Für den Prozess sind zwei Verhandlungstage angesetzt.