BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Gutes Beispiel: "Hydro Solution" gewinnt Bayern 2-Wettbewerb | BR24

© Clemens Kiefhaber / Hydro Solution
Bildrechte: Clemens Kiefhaber / Hydro Solution

Noch immer haben weltweit über zwei Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. Studierende aus Regensburg haben mit Hydro Solution einen kleinen Schritt getan, um das zu ändern.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Gutes Beispiel: "Hydro Solution" gewinnt Bayern 2-Wettbewerb

Der Verein "Hydro Solution" aus Regensburg hat beim Wettbewerb "Gutes Beispiel 2020" den ersten Platz erreicht. Rund 400 Projekte hatten sich beworben. Aus fünf Finalisten hat das Bayern 2-Publikum heute seinen Favoriten ausgewählt.

Per Mail sharen
Von
  • Karen Zoller-Pfann
  • Robert Scharold

Mit 33 Prozent der Stimmen haben die Hörerinnen und Hörer von Bayern 2 "Hydro Solution e.V." aus Regensburg zum "Guten Beispiel 2020" gewählt. Dafür gab es ein Preisgeld von 4.000 Euro.

1. Platz: Hydro Solution – Sauberes Trinkwasser für alle (Regensburg)

Noch immer haben weltweit über zwei Milliarden Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Um das Problem anzupacken gründeten Studierende verschiedener Fachrichtungen aus Regensburg den Verein Hydro Solution. Mit lokal herstellbaren Wasserfiltern und einem nachhaltigen Konzept ist der Verein derzeit vor allem im südlichen Kenia im Einsatz.

© Gutes Beispiel / BR
Bildrechte: Gutes Beispiel / BR

Das Team von Hydro Solution aus Regensburg

Das Ziel: Die Gesellschaft positiv verändern

Rund 400 Projekte aus ganz Bayern hatten sich beim Wettbewerb von Bayern 2 beworben, mit dem die Kultur- und Informationswelle des Bayerischen Rundfunks Initiativen fördert, die die Gesellschaft positiv verändern.

Auf die Plätze zwei bis fünf wählten die Zuhörerinnen und Zuhörer:

2. Platz: Open house e.V. – Vielfalt für Gärten und Felder (Mainstockheim)

3. Platz: Aktion Hospital – Generationenübergreifendes Miteinander (Dinkelscherben)

4. Platz: Gorilla – Freude an Bewegung und gesunder Ernährung (Wolfratshausen)

5. Platz: Herzenssache – Partnervermittlung für Menschen mit Beeinträchtigung (Würzburg)

Die vergebenen Preise waren mit insgesamt 10.000 Euro dotiert und wurden von der Hofpfisterei gestiftet.

Die Porträts aller fünf Finalisten gibt es nach wie vor hier zu sehen.