BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Großeinsatz in Regensburg: Unbekannter Mann bedroht Frau | BR24

© vifogra
Bildrechte: vifogra

In Regensburg kam es am Donnestagabend zu einem Großeinsatz der Polizei.

5
Per Mail sharen

    Großeinsatz in Regensburg: Unbekannter Mann bedroht Frau

    Ein lauter Knall, eine zerborstene Fensterscheibe, ein Unbekannter am Fenster - das ist einer Frau in Regensburg passiert, die sich daraufhin massiv bedroht fühlte. Nun fahndet die Polizei nach dem Mann.

    5
    Per Mail sharen
    Von
    • Guido Fromm

    Eine besorgte Frau hat am Donnerstagabend für einen Großeinsatz der Polizei im Regensburger Stadtosten gesorgt. Wie das Polizeipräsidium der Oberpfalz in der Nacht mitteilte, hatte die Frau Alarm geschlagen, weil sie sich in ihrer Wohnung von einem Mann bedroht fühlte. Nach aktuellem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass die Scheibe mittels körperlicher Gewalt eingeschlagen wurde. Es gebe immer mehr Hinweise hierfür. Der Anfangsverdacht, ein Silvesterkracher könne dafür verantwortlich gewesen sein, sei unwahrscheinlich, so eine Sprecherin.

    Knall, zerborstene Fensterscheibe und Mann am Fenster

    Bei ihr habe es einen Knall gegeben und eine Fensterscheibe sei zu Bruch gegangen. Zudem habe vor dem Gebäude der Mann gestanden und einen unbekannten Gegenstand in der Hand gehabt.

    Der Unbekannte soll dann mit einem weißen Kombi davongefahren sein. Weil nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er bewaffnet war und um eventuelle Gefahren für die Bevölkerung auszuschließen, rückte die Polizei mit zahlreichen Kräften zum Tatort aus.

    Polizei fahndet nach dem Unbekannten

    Dort wurde neben der zerbrochenen Fensterscheibe der Silvesterböller gefunden. Allerdings ist laut Polizei noch unklar, was die genaue Ursache für den Knall und die beschädigte Scheibe war. Die Ermittlungen – unter anderem wegen Bedrohung und Sachbeschädigung – dauern an. Nach dem unbekannten Mann wird fahndet.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!