Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Größter Sandkasten Bayerns: Kult-Beachparty in Vilsbiburg | BR24

© BR / Harald Mitterer

Kult-Beachparty in Vilsbiburg

Per Mail sharen
Teilen

    Größter Sandkasten Bayerns: Kult-Beachparty in Vilsbiburg

    Bayerns größter Sandkasten steht an diesem Wochenende in Vilsbiburg. Für die legendäre Beachparty verwandeln 250 Tonnen Sand die Stadthalle in einen Strand und bieten heißes Sommerfeeling mitten im Winter.

    Per Mail sharen
    Teilen

    Am Freitag- und Samstagabend werden in Vilsbiburg im Landkreis Landshut einige tausend Besucher zu der besonderen Faschingsparty mit Strandfeeling erwartet. Es gibt extra Umkleidekabinen, wo man die Winterkleidung ablegen und in T-Shirt und kurze Hose schlüpfen kann. Am Sonntag dann gehört der Sandstrand mit Karibik-Flair in der Stadthalle den Kindern.

    Wochenlange Vorbereitungen

    Die Vorbereitungen laufen seit November, berichtet der Präsident der Faschingsgesellschaft Narrhalla Vilsbiburg Martin Berzl. 250 Tonnen Sand wurden nicht nur in die Halle gekippt, sie müssen auch verteilt und glatt gemacht werden. Und nach jeder Partynacht gesäubert werden. Auch die Kulisse ist ganz karibisch, es gibt verschiedene Strandbars mit Palmen und Surfsegel an der Hallendecke.

    Karibik-Feeling mitten im Winter

    Bei einer Hallentemperatur von 30 Grad soll Karibik-Feeling aufkommen mitten im kalten niederbayerischen Winter. Am Sonntag dann gehört der Strand in der Stadthalle den Kindern. Einige tausend Kids werden mit Schaufel und Eimer zur Kinderbeachparty ab 13 Uhr erwartet und die Halle „umgraben“.

    Eine der größten Beachpartys überhaupt

    Die Beachparty in Vilsbiburg gibt es seit 27 Jahren. Sie ist eine der größten Veranstaltungen dieser Art in ganz Südbayern und genießt Kultcharakter.