BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Gewitterfront sorgt für Schäden in Unterfranken | BR24

© picture-alliance/dpa

Sicherheit vor Gewitter

Per Mail sharen
Teilen

    Gewitterfront sorgt für Schäden in Unterfranken

    Eine Gewitterfront hat gestern Nachmittag in Unterfranken für einige Schäden gesorgt. Schwerpunkt war die Gegend rund um Gerolzhofen. Dächer wurden abgedeckt, Bäume fielen um. Vor allem die Feuerwehr hatte alle Hände voll zu tun.

    Per Mail sharen
    Teilen

    In Oberschwarzach (Landkreis Schweinfurt) hat der Wind 14 Dächer von Wohnhäusern und Scheunen teilweise abgedeckt. 20 Feuerwehrleute aus Oberschwarzach und Gerolzhofen waren im Einsatz. In Unsleben (Lkr. Rhön-Grabfeld) ist ein Blechdach davongeflogen und auf einer Bahnstrecke gelandet. Die Feuerwehr musste die Reste von den Gleisen ziehen. Einige Straßen weiter ist eine Garage teilweise eingestürzt. In Sommerach (Lkr. Kitzingen) ist ein Baum auf eine Stromleitung gestürzt und hat kurzzeitig für Stromausfall gesorgt.