BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Geldautomat in Schweinfurt gesprengt – Polizei sucht Zeugen | BR24

© BR
Bildrechte: picture-alliance/dpa/Karl-Josef Hildenbrand

In einer Bankfiliale in Schweinfurt haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Geldautomaten gesprengt. Die Täter konnten anschließend unerkannt flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Geldautomat in Schweinfurt gesprengt – Polizei sucht Zeugen

In einer Bankfiliale in Schweinfurt haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen Geldautomaten gesprengt. Der oder die Täter konnten anschließend unerkannt flüchten. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise.

Per Mail sharen
Von
  • Katja Ortlauf

Um 2.30 Uhr ging bei der Einsatzzentrale ein Einbruchsalarm an einer Bankfiliale in der Rudolf-Diesel-Straße ein. Daraufhin fuhren mehrere Streifen der Schweinfurter Polizei zum Einsatzort. Bereits bei der Anfahrt konnten die Beamten eine starke Rauchentwicklung in der Filiale wahrnehmen, heißt es.

Täter bislang nicht gefasst

Nach ersten Erkenntnissen hatten die Unbekannten den Geldautomaten in der Bankfiliale gesprengt, um an das darin befindliche Geld zu kommen. Die Schweinfurter Polizei suchte zwar mit einem Großaufgebot nach den Flüchtigen, die Suche blieb bislang aber ohne Erfolg. Wie viel Geld der oder die Täter mitgenommen haben, ist bisher noch unklar.

Polizei hofft auf Zeugenhinweise

Die Kripo hofft nun auf Zeugenhinweise: Wer verdächtige Fahrzeuge oder Personen in der Nacht zum Mittwoch oder an den Tagen davor rund um die Bankfiliale in der Rudolf-Diesel-Straße bemerkt hat, wird gebeten, sich bei der Kripo Schweinfurt unter folgender Telefonnummer zu melden: 09721/202-1731.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!